Karmic Management

Aus dem Amerikanischen übersetzt, ist dieses Brevier für ein spirituell inspiriertes Management sehr verständlich geschrieben, gut gegliedert und hat zahlreiche beispielhafte Business Cases, Merksätze und Schlüsselbotschaften, die sich gut einprägen. Viele Illustrationen, Checklisten und praktische Übungen helfen das Gelernte zu verankern und zu vertiefen.

Die Lehren und Botschaften haben ihre Wurzeln im tibetischen Buddhismus sind jedoch für den westlichen Geist sehr verdaulich aufbereitet. Die Autoren haben seit Jahren zusammen gearbeitet und zu diesem Thema geschrieben. Im Gegensatz zu anderen Büchern von Michael Roach ist dieses praktische Handbuch jedoch auch für Nicht-Eingeweihte eher leicht zugänglich.

Am Anfang geht es um die Definition von Erfolg, im Bezug auf die Arbeit, den Beruf, das Leben. Mit dem überraschenden Schluss, dass Erfolg und Misserfolg in der Regel ein Glückspiel sind.

Befremdlich mag es für den Leser sein, dass er dazu aufgefordert wird, keine Entscheidungen mehr zu treffen, sondern sich zu einem "Sowohl-Alsauch" zu bekennen, denn: "Jedes mal wenn Sie eine Entscheidung treffen, wissen Sie nicht, ob es funktionieren wird."

So provozieren auch orakelhafte Sätze wie: "Probleme sind etwas sehr Gutes, denn sie zeigen dir, wo deine Probleme liegen." oder "Die Grenze zwischen mir und dir ist künstlich." und treffen den Leser genau dort, wo andere Bücher nicht hin reichen – in der Erkenntnis und dem Verständnis für die karmischen Naturgesetze in einem Universum wo nichts vergessen wird oder verloren geht.

"Geben ist seliger denn Nehmen" erhält in diesem Buch eine neue Deutung, denn schnell begreift der Leser, dass Wettbewerbsdenken und kurzfristige materielle Ziele meist eine Einbahnstraße sind, die keine nachhaltigen Erfolge bescheren. Denn: "Was immer Sie sich vom Leben wünschen, müssen Sie zuerst für Jemand anderes tun. Mache andere erfolgreich und werde selbst erfolgreich!"

Dass man sich für den Erfolg auch fit halten muss, versteht sich fast von selbst: Yoga, Meditation und Entspannung aber auch richtiges Essen, ein persönlicher ethischer Code und der Wille zum Lernen sind Voraussetzungen für einen klaren Geist. Auch die Fähigkeit, für einige Stunden des Tages computer-abstinent zu sein und stattdessen Gehirnjogging zu betreiben sind Wegbereiter für den persönlichen Erfolg.

Die meisten sehr erfolgreichen Menschen dieser Welt können nicht genau sagen, wie der Erfolg zu Ihnen kam und was sie dafür getan haben: "Es ist eher so eine Art Bauchgefühl". Die Autoren zeigen dem Leser Wege auf, wie sie dieses Bauchgefühl, diese Instinkte und diese Intuition entwickeln können. Alles in allem ein gelungenes Cross-Over zwischen spirituellem Wegweiser und Business-Ratgeber.

Karmic Management - Erfolg durch Spiritualität
Roach, McNally, Gordon - Edition Blumenau 2010
Broschiert, 98 Seiten, illustriert, EUR 12,00
ISBN 978-3-9813888-0-0
Bei amazon.de bestellen...