Do-It-Yourself Einbauschrank

Do-It-Yourself Einbauschrank

Möbel Design

Umzug. Riesige Garderobe. Ein Drittel zur Diakonie. Was mit dem Rest? Ein Standard-Kleiderschrank würde die Dachschrägen des neuen Schlafzimmers nicht ausnutzen. Also Tischler bestellen oder selber bauen … wirksames Mittel gegen Design-Overload, Einfaltslosigkeit und Ressourcenverschwendung!
Stabverleimte Buchenholzplatten werden mittels geschraubter Leisten direkt mit Boden, Wänden und Decke verankert. Die Schubkästen aus alten Beständen werden überholt. Die lange Kleiderstange entsteht aus zwei Rundstäben mit Verbindungsstück. Für natürliches Aussehen wird das Holz kurz lackiert und mattierend nachgeschliffen. Schuhböden aus weißen Möbelplatten mit Buchendekor. Gegen Staub und neugierige Blicke helfen einfache Vorhänge aus weißem Baumwollstoff.

Alle Fotos wurden mit dem iPhone5 aufgenommen.
Weitere Holzprojekte: Baumhaus | Ochse | Möve